Zur Startseite

Hospizdienst Hofgeismar - Angebote

               
  Hospizdienst   Angebote   Kontakt  

Wir sind da:  

  • Für Menschen in Ihre letzten Lebensphase
  • Zum Reden, Zuhören, miteinander Schweigen
  • Um über Vergangenes und Zukünftiges, über Ängste und Hoffnungen miteinander zu sprechen
  • Um Angehörige und Pflegende wenigstens zeitweise durch kleine Handreichungen zu entlasten
  • Um ihnen ein Begleiter in der Zeit des Abschiednehmens und des Trauerns zu sein
  • Um eine helfende Hand zu reichen in schwerer Zeit
     

"Wir bieten unsere Hilfe schwerkranken und sterbenden Menschen an, unabhängig ihrer Herkunft, Konfession, Nationalität und Weltanschauung."

Wer Hilfe oder Unterstützung in der Begleitung eines Schwerkranken oder sterbenden braucht, oder sich für die Arbeit der Hospizgruppe interessiert, der wende sich an uns.  


Trauergruppe ab 18. März 2016


Der Verlust eines nahen Menschen ist oft unfassbar und mit großem Schmerz verbunden. Nichts ist mehr so, wie es einmal war; das bisherige Leben wird erschüttert. Trauer ist die natürliche Reaktion auf den Verlust. Für Trauernde ist es jedoch häufig schwer sich zurechtzufinden: Leere, Sinnlosigkeit, körperlicher Schmerz, chaotische Gefühle und Gedanken, Unverständnis im Bekanntenkreis, zaghafte Versuche das Leben neu zu sehen...

Zur Unterstützung in dieser schweren Zeit bietet der Hospizdienst Hofgeismar eine Trauergruppe an. Eingeladen sind trauernde Menschen, unabhängig von Konfession und Nationalität und auch unabhängig davon, wie lange der Verlust zurückliegt.

Die Gruppe bietet Raum für Ihren persönlichen Trauerweg und die Chance in Gemeinschaft mit Menschen die Ähnliches erleben Verständnis und Unterstützung zu erfahren.

Geleitet wird die Gruppe von Doris Weißenfels, ausgebildete Trauerbegleiterin.
Bei den Treffen steht der gemeinsame Austausch im Mittelpunkt. Es wird sich um eine geschlossene Gruppe handeln. Damit sie zusammenwachsen kann, sollte die Absicht bestehen, regelmäßig an den Treffen teilzunehmen.

Die Gruppe findet jeweils freitags, von 16.00 bis 18.00 Uhr, im  Evangelischen Gemeindehaus der Altstädter Kirche, Große Pfarrgasse 1a, Hofgeismar statt.

Beginn: 18.03.2016

Die weiteren Termine: 08.04., 15.04., 29.04., 13.05., 27.05., 10.06., 24.06., 08.07., 22.07.


Interessierte können sich beim Hospizdienst Hofgeismar  unter Tel: 05671-500551 anmelden und nähere Informationen erhalten. Als Kosten entstehen für die Teilnehmenden für 10 Treffen über 2 Stunden: 30,-€  inklusive Materialen.


Palliativsprechstunde




Möglichkeiten der Palliativen Versorgung, Beratung des Hospizdienstes für das "Palliativ- und Hospiznetz Hofgeismar"  
 
Im Hospizbüro (Adresse und Telefonnummer siehe Kontakt) bekommen Sie zu den regulären Sprechzeiten gerne eine Beratung:

Bürozeiten:

Dienstag:  15.00 Uhr - 16.30 Uhr
Mittwoch: 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Donnerstag: 17:00 Uhr - 18:30 Uhr


Trauerbegleitung

   


Der Hospizdienst Hofgeismar bietet immer wieder  Trauergruppen an. Die Trauergruppe ist eine feste Gruppe, die Raum für den individuellen Trauerweg der einzelnen Teilnehmenden gibt und eine Anmeldung über den Hospizdienst erfordert. (Start der nächsten Gruppe: bitte telefonisch erfragen.)

Zur Zeit arbeiten wir eng mit einer Trauerbegleiterin zusammen: siehe hier
 

Publiziert am: Freitag, 05. September 2008 (9104 mal gelesen)
Copyright © by Diakonisches Werk Hofgeismar Wolfhagen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss.

Admin Login


Seitenerstellung in 0.0622 Sekunden, mit 12 Datenbank-Abfragen
Zur Startseite